Ob ihr wollt oder nicht, er kommt! Der Valentinstag.

Über den Valentinstag kann man ja denken, was man will - dass er nur ein Feiertag für den Handel ist, dass man sich eigentlich an jedem Tag im Jahr sagen sollte, dass man sich gern hat, dass Schoko dick macht und man Blumen irgendwie spießig findet, dass man Kitsch nicht mag und so weiter - aber Fakt ist... wenn ihr (Frauen) am 14. Februar einen Typen mit einem riesigen Blumenstrauß auf der Straße seht, dann kommt Euch schon ein leises "Hach" über die Lippen. Es ist ganz einfach schön, wenn an jemand an Dich denkt. UND es gibt uns auch ein wunderbares Gefühl, wenn er oder sie es auch sagt. Nicht, dass man es die anderen 364 Tage nicht auch sagen könnte, aber man kann es ja jeden Tag UND am Valentinstag hören - was meines Wissens nach übrigens keine Einbahnstraße ist und auch für Männer gilt.

Und sollte diese Zeilen ein Mann lesen, dessen Liebste sagt, dass sie den Valentinstag irgendwie... doof findet, dann lasst mich übersetzen: Ja, irgendwie doof ist er schon, aber noch viel doofer ist es, wenn alle vom schönen Essen, den Blumen, den Liebesbriefen und Heiratsanträgen erzählen und man sich selbst aus der Liebestaumelei ausgelassen fühlt, weil man "im stillen Einvernehmen beschlossen" hat, gemeinsam diesen Tag der Liebe zu boykottieren.

Also holt Euch eine veronicard und lasst Euren Gefühlen freien Lauf.















Danke fürs Vorbeischauen!

P.S.: Die hübschen Designpapiere stammen aus den derzeit bei Hofer Österreich erhältlichen Papierblöcken.


Motivpapiere von Hofer

Share:

0 Kommentare