Happy Birthday Geschmeidige Köstlichkeiten

Die österreichische Food-Bloggerin Claudia Braunstein feiert den 3. Geburtstag ihres erfolgreichen Blogs Geschmeidige Köstlichkeiten und lädt zur Rezeptparty. 



Claudia bloggt barrierefreie Rezepte für Menschen mit Kau- und Schluckproblemen und berichtet über kulinarische Ausflüge. Auf fisch+fleisch erzählt Sie ganz offen mitreißende und bewegende Geschichten rund um ihre Krebserkrankung. Die Salzburgerin engagiert sich in der Selbsthilfe und begleitet Menschen mit Mundhöhlenkarzinomen. 

Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Claudia, ich wünsche Dir alles Gute zum 3-jährigen Blog-Bestehen und viele sichere Verbindungen, Free Wifi und immer genügend Speicherplatz am Handy für Snapshots. Ich hab's schon oft geschrieben, aber ich kann es nicht genug betonen - ich lese wahnsinnig gerne von Dir!

Mein barrierefreies Rezept (bitte versteht es als Hommage an Claudia, dass ich als Foodstylist und Fotograf hier grad nicht berühmt werde, weiß ich. Aber ich verspreche, die Suppe schmeckt hervorragend):

Petersil-Schaumsüppchen
für 4 Personen
Dauer ca. 30 Minuten


1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Schuss Olivenöl
1 Bund Petersilie
1/2 - 3/4 Liter Gemüsefond

1/8 Obers
Salz und Pfeffer


Zwiebel würfeln und mit dem gehackten Knoblauch in Olivenöl anschwitzen.
Gewaschene Petersilie mit Stängel zugeben und mit dem Gemüsefond ablöschen. Petersilie weichkochen und pürieren.
Mit Obers verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.





Pimp my soup-Tipp: Ein bisschen deftiger auch herrlich mit Kartoffelrösti, ein bisschen geräucherter mit im Ofen gegrilltem Schwarzwälder-Schinkenspeck und ein bisschen knackig mit Grissini. Allerdings nicht barrierefrei.


Danke fürs Vorbeischauen!
  

1 Kommentar:

  1. Liebe Veronika, ganz herzlichen Dank vor allem für die so wertschätzenden Worte. Liebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen