Stanzer down!

Ich schreibe Euch nur schnell, weil ich mich grad irgendwo zwischen Hysterie, Sehenscheidenleiden, Unglauben und sonstigem bewege. Ich sitze momentan an einem Hochzeitseinladungsauftrag und nach 70 von 130 Karten ist mir der unverwendete (aber nicht neue... - ich hab den gekauft als es noch "Vivo" in Österreich gab!) Stanzer einfach kaputt gegangen. Altersschwäche!!! Nach 70 Mal Stanzen! Das ist mir... NOCH... NIE... passiert! Na Hauptsache während eines Auftrages. Der f*** Stanzer ist vergriffen! Ich habe mir einen auf Amazon bestellt. Kam gestern und ist... zu klein. Jetzt über Deutschland einen Restposten ergattert und 10 Euro Versand bezahlt... Lieferung iiiirgendwann.
Jetzt - und ich glaub deshalb schreib ich auch - versuche ich mit einer Schraubzwinge und VOLLEM Körpergewicht den lädierten Stanzer auszutricksen - es ist ein Bild für die Götter.
Ich habe 10 zusätzliche Karten herausgeholt - dafür aber weit mehr als eine Stunde gebraucht. Im Normalfall wäre das eine Arbeit von 20 Sekunden. Geil!
Es ist so bizarr, dass ich mich schon wieder darüber amüsieren kann.


Nachtrag: 04.03.2015
Gestern kam der 2. Stanzer - der ist zu groß! War missverständlich angegeben und der ist jetzt um einen Zentimeter größer als ich das gebraucht hätte : )
Mir fehlen nur mehr 10 Karten, die schaffen der alte Stanzer und ich hoffentlich auch noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen