Schal mit Händen stricken

Unlängst erreichte mich eine Nachricht einer Freundin, Monique, mit der Frage, ob denn das ginge... beigefügt war der Link zu folgendem Video-Tutorial von Handimania.



Das Video zeigt euch, wie ihr einen großmaschigen Schal stricken könnt, ohne Stricknadeln zu verwenden. Als Stricknadeln benutzt ihr eure Hände.

Liebe Monique und Selbermacher!

JA, DAS GEHT. Ich hab's ausprobiert.

Verwendet habe ich Steinbach Wolle, Big Bang Art. 50 in dunkelblau (Farbcode: 004), ein Knäuel hatte 100g was ca. 40 Meter Länge entspricht. Zusammensetzung: 75% Polyacryl, 25% Alpaka. Kosten: 3,99€ pro Knäuel (Wolle wird in der Anleitung doppelt genommen)




Anschlag: 12 Maschen

Schalbreite: ca. 30 Zentimeter
mit 2x40 Meter Woll-Knäuel (doppelter Faden) kam ich auf eine Länge von 65 Zentimeter. Das geht sich einmal schön um den Hals aus. Hübscher ist es als Tubeschal mit 8er-Schlinge. Dafür braucht ihr aber min. das Doppelte an Wolle und ich würde meinen noch ein halbes dazu (insges. also 5 Knäuel - das 5. wird geteilt - das heißt ihr habt Knäuel 1+2, 3+4 und 5 rollt ihr ab, schneidet es in der Mitte auseinander und macht 5+6 daraus). Das kommt natürlich auch auf die Größe eurer Maschen an und die variiert mit eurem Armumfang.

Dauer: die Dauer von 30 Minuten halte ich bei einem ersten Versuch für ziemlich untertrieben. Aber so in 1-1 1/2 Stunden schafft man das vermutlich, wenn man es zum ersten Mal macht. Das System ist einfach. Basisstrickkenntnisse schaden aber nicht, um das Tutorial zu verstehen.

Kosten: Billig ist die Angelegenheit nicht. Bulky Wolle ist nicht die günstigste und bei 5 Knäuel zu je 3,99 kommt man auf 19,95€.

Fazit: Um einigermaßen schnell ein selbstgemachtes Geschenk (für dich selbst) herzustellen, ist das eine witzige Idee. Trendy, warm und flauschig ist der handgestrickte Schal auch. Das Mini-Projekt eignet sich auch super für einen gemeinschaftlichen "Lass uns mal gemeinsam Stricken und Plaudern"-Abend, aber mit 200-600 Gramm Wolle als Handschellen um die Arme ist man auch schon recht gehandicapt - überlegt euch vorher was ihr alles aus der Küche braucht, weil "einfach mal die Stricknadeln beiseite legen" gibt's bei dem Projekt nicht.
Super neben einem spannenden Film zu machen!

Share:

0 Kommentare