DIY-Challenge #3: Make your washbag look fancy

Mama hat eine, Papa hat eine, Baby braucht auch eine... eine eigene Waschtasche mit allen wichtigen Utensilien. Trollfjorden heißt sie bei IKEA. Da es die aber nur in zwei Farben (rot und schwarz) zu kaufen gibt und Papa schon eine schwarze hat - und, weil einfärbige Kulturbeutel sowieso langweilig sind und personalisiert gehören - bekommt little E. ihren ganz persönlichen Stauraum für Zahnbürste, Baby Luuf, Fieberstreifen und Shampoo.

Dazu brauchst Du...
- eine Waschtasche, die genügend Fächer für Deine 7(0) Sachen hat
- Bänder, Knöpfe, Schnallen, Pins und alles andere, was dem Badezimmerklima und gegebenenfalls auch einer Waschmaschinenfahrt standhält










Ich darf Euch bei der Gelegenheit nochmal auf die Seite "IKEA hackers" verweisen, bei der Leute tolle Zweckentfremdungsideen zu den zu kaufenden Gegenständen selbigen Möbelhauses präsentieren.

Danke für's Vorbeischauen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen